Chemnitz-Hilbersdorf: Zeugen gesucht

Am Samstagmorgen war der 18-jährige Fahrer eines Audi A4 auf der Dresdner Straße unterwegs.

Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr auf den angrenzenden Gehweg, wo er gegen einen Betonbeleuchtungsmast, einen Holzmast sowie gegen einen Baum prallte. Dabei zog sich der junge Mann leichte Verletzungen zu.

Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 13.500 Euro. Der 18-Jährige gab an, dass ihm ein bisher unbekannter Pkw auf seiner Fahrbahnseite entgegengekommen sei, weswegen er auswich.

Unter Telefon 0371 387-2319 nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge Hinweise entgegen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar