Chemnitz-Hutholz: Einbruch in Pkw

Eine 45-Jährige Frau hatte ihren VW Polo am Mittwochvormittag auf der Johannes-Dick-Straße geparkt.

Als sie gegen 11.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Unbekannte Langfinger hatten die im Pkw liegende Handtasche ins Visier genommen und die darin befindliche Geldbörse mit Dokumenten sowie 50 Euro gestohlen.

Für die Reparatur der Scheibe wird die Frau mehr als 150 Euro ausgeben müssen. Die Beschaffung neuer Dokumente wird sie weitere rund 100 Euro kosten.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar