Chemnitz im Rausch der Farben

Am Samstag ab 12.00 Uhr geht es in Chemnitz wieder bunt zu.

Denn dann findet das berühmte Holi-Open-Air-Festival bereits zum dritten Mal auf dem Gelände der Spinnerei Chemnitz statt.

Das Holi hat seinen Ursprung in Indien und wird auch das Fest der Farben genannt.

Dabei sollen Schranken wie zum Beispiel Altersunterschied und gesellschaftlicher Status aufgehoben werden.

Besucher des Holi-Festivals bewerfen sich gegenseitig mit bunten Pulver aus Maismehl, so dass sich der Veranstaltungsort in ein Meer aus Farben verwandelt.

Für die musikalische Umrandung sorgen unter anderem die DJs „Lexy & K-Paul“ aus Berlin.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar