Chemnitz-Kappel: In Discounter eingebrochen

In eine Discounterfiliale an der Stollberger Straße ist am Sonntagmorgen ein Unbekannter eingebrochen.

Nach erstem Überblick stahl der Täter aus Vitrinen zwei Laptops im Wert von 1.300 Euro. Eine in der Nähe befindliche Zeugin hatte kurz vor 06.00 Uhr Einbruchsgeräusche wahrgenommen und die Polizei angerufen.

Kurz darauf sei ein Mann mit einem Fahrrad in Richtung Stadtzentrum geflüchtet. Der Mann, bei dem es sich möglicherweise um den Einbrecher gehandelt hat, trug eine weiße Jacke. Die Tatortbereichsfahndung blieb ohne Erfolg. Der Schaden an der eingeschlagenen Fensterscheibe, durch die der Unbekannte in den Markt eingestiegen war, beträgt rund 250 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar