Chemnitz-Kappel: Pizzabote beraubt

Ein Pizzabote ist am Mittwochabend in der Lützowstraße in Chemnitz beraubt worden.

Der 40-Jährige war kurz nach 23 Uhr auf Auslieferungstour in der Lützowstraße. Als er vor dem Haus Nr. 21 war, kamen zwei vermummte Gestalten auf ihn zu, schlugen ihm die Brille herunter und entrissen ihm die Liefertasche, in der sich eine Pizza befand.
 
Mit ihrer Beute im Wert von insgesamt rund 120 Euro (Pizza 10 Euro, Tasche ca. 110 Euro) flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Das Opfer, das 23.11 Uhr den Polizeinotruf wählte, blieb unverletzt. Die Tatortbereichsfahndung nach den Tätern blieb ohne Erfolg.

Wer hat zwischen 23 Uhr und 23.20 Uhr in der Lützowstraße Wahrnehmungen gemacht, die mit dem Raub in Zusammenhang stehen könnten? Wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Entgegengenommen werden diese bei der Polizeidirektion Chemnitz, Tel. 0371 387-2279, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.