Chemnitz-Kappel: Radfahrer schwer verletzt

Von der Neefestraße nach rechts auf die Carl-Hamel-Straße bog am Mittwoch, gegen 10.25 Uhr, der 21-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes ab.

Gleichzeitig war auf dem linken Radweg der Neefestraße, landwärtige Richtung, ein 53-jähriger Radfahrer unterwegs. Es kam zur Kollision zwischen dem Pkw und dem entgegenkommenden Radfahrer, wonach der Mercedes noch ein Verkehrszeichen umfuhr. Bei dem Unfall erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen. An den Fahrzeugen sowie dem Verkehrszeichen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4 000 Euro.