Chemnitz: Kappelbachradweg wird gesperrt

Der Kappelbachradweg unter der Brücke Gaußstraße wird in der kommenden Woche gesperrt.

Grund dafür sind Schäden an der Unterseite des Bauwerkes.

Laut Stadt kann die Verkehrssicherheit für Radfahrer und Fußgänger nicht mehr gewährleistet werden.

Daher ist es erforderlich, den unterführenden Radweg in beide Richtungen für jeglichen Verkehr zu sperren.

Die Unterseite der Brücke ist so stark beschädigt, dass die Gefahr besteht, dass sich größere Betonflächen unkontrolliert lösen und auf den Radweg fallen.

Die Radfahrer auf dieser beliebten Strecke sollen über die Tempo-30-Zone in der Rosmarinstraße umgeleitet werden.

Das Tiefbauamt plant die Sanierung der Brücke für das kommende Jahr.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar