Chemnitz-Kaßberg: Crash auf Kreuzung

Die Franz-Mehring-Straße in Richtung Ulmenstraße befuhr am Montagabend die 33-jährige Fahrerin eines Ford Galaxy.

Als sie die bevorrechtigte Weststraße querte, kollidierte sie mit einem dort in Richtung Barbarossastraße fahrenden Opel Vectra. Im Anschluss stieß der Ford noch gegen einen auf der Ulmenstraße verkehrsbedingt wartenden Citroen Berlingo.

Bei dem Unfall wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 11.000 Euro beziffert. Zum Unfallzeitpunkt befand sich die Ampel an dieser Kreuzung außer Betrieb.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!