Chemnitz-Kaßberg: Drei Audi verschwunden

Gleich drei Audi-Halter mussten am Montagmorgen feststellen, dass ihre Fahrzeuge offenbar gestohlen wurden.

Verschwunden sind nun ein grauer A6 (Erstzulassung 2006, Wert noch nicht bekannt), der über Nacht auf der Horst-Menzel-Straße abgestellt war. Ein auf der Gustav-Adolf-Straße abgestellter schwarzer und sieben Jahre alter A6 (Wert: ca. 16.000 Euro) ist offenbar ebenfalls über Nacht gestohlen wurden.

Besonders bitter war der Diebstahl eines grauen A4. Der 82-jährige Halter hatte sein Fahrzeug gegen 10.00 Uhr auf der Uhlichstraße abgestellt. Als er ca. 30 Minuten später wieder in seinen Audi einsteigen wollte, war dieser verschwunden.

Mit einem Taxi suchte der Senior die nähere Umgebung vergeblich nach seinem Pkw ab. Das elf Jahre alte Fahrzeug hat noch einen Wert von ca. 9.000 Euro. Nach allen drei Audi wird nunmehr gefahndet.