Chemnitz-Kaßberg: Keller aufgebrochen

Drei Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Hübschmannstraße haben Unbekannte aufgebrochen.

In den Hauskeller waren sie gelangt, nachdem sie ein Fenster eingeschlagen hatten und eingestiegen waren. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Die Reparatur der hinterlassenen Schäden wird voraussichtlich rund 200 Euro kosten. Bemerkt und angezeigt wurde der Einbruch am Montagabend.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung