Chemnitz-Kaßberg: Mülltonne ausgebrannt

Zum Brand einer Mülltonne wurden Feuerwehr und Polizei in der Nacht zu Montag auf die Rudolf-Breitscheid-Straße gerufen.

Anwohner hatten gegen 1.10 Uhr aus einer auf dem Hinterhof eines Wohnhauses aufgestellten Mülltonne Flammen schlagen sehen und den Notruf gewählt. Die Berufsfeuerwehr Chemnitz konnte den Brand, der bereits auf eine neben der Mülltonne befindliche Holztrennwand übergegriffen hatte, schnell löschen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen der Polizei noch keine Angaben vor. Verletzt wurde niemand. Ersten Ermittlungen zufolge kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht zu Montag Personen am Tatort beobachtet, die mit diesem Brand in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge telefonisch unter 0371 387-2319 entgegen.