Chemnitz-Kaßberg: Ungeschicktes Einparken

Am Dienstagvormittag fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Ulmenstraße offensichtlich beim Einparken gegen einen dort abgeparkten Peugeot, einen Lichtmast und schließlich gegen eine Grundstücksmauer.

Der Verursacher flüchtete laut Polizei danach von der Unfallstelle. Allein der am Peugeot verursachte Schaden beziffert sich auf etwa 2.300 Euro. Weitere Schadensangaben liegen zurzeit noch nicht vor.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum unbekannten Fahrzeug und dessen Fahrer machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0371 387 – 2319 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.