Chemnitz-Kaßberg: Zwei Verletzte

Die 25-jährige Fahrerin eines VW Passat bog am Dienstagabend von der Zwickauer Straße in die Barbarossastraße ab.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kleintransporter VW T 5 (Fahrerin: 51). Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt ca. 6 500 Euro.

Die Polizei bittet unter Tel. 0371 387-2319 um Hinweise von Zeugen zum Unfallhergang, insbesondere zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt, da beide Frauen angeben, bei „Grün“ gefahren zu sein.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!