Chemnitz: Kinder und Eltern werden zu Spielplätzen befragt

Das Chemnitzer Grünflächenamt informiert in den kommenden beiden Tagen erneut zu Planungen für zwei Spielplätze.

So wird am Dienstagnachmittag, 17 Uhr, zunächst in den Stadtpark zum Spielplatz am Otto-Werner-Garten eingeladen. Dieser soll noch 2016 saniert werden.

Das Grünflächenamt hofft auf eine zahlreiche Beteiligung sowie auf Ideen und Anregungen der Eltern und Kinder.

Am Mittwoch, steht ebenfalls um 17 Uhr der Spielplatz im Andrépark im Fokus.

Auch dieses Areal so noch in diesem Jahr erneuert werden.

Neben Mitarbeitern des Grünflächenamtes wird auch die Kinderbeauftragte der Stadt Chemnitz vor Ort sein.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar