Chemnitz Marathon: Prominente Unterstützung

Der Chemnitz Marathon am 5. Juni startet mit prominenter Verstärkung.

Torsten May – ehemaliger Boxprofi im Halbschwergewicht und Olympiasieger – läuft für den guten Zweck mit. Auch viele Freizeitläufer werden zum Marathon erwartet.

Und wer sich jetzt noch fragt, ob er fit genug ist für das Laufereignis, kann das am Donnerstag testen. In der Leichtathletikhalle im Chemnitzer Sportforum findet 11 Uhr ein Gesundheitstest statt. Sportwissenschaftler helfen bei der Entscheidung, welche Distanz die richtige ist.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung