Chemnitz: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 41-Jähriger befuhr mit seinem Pkw VW am Montag, kurz nach 15 Uhr, die Hofer Straße aus Richtung Querstraße und wollte nach links in ein Grundstück abbiegen.

Dabei stieß der Golf mit einem entgegenkommenden Motorrad der Marke Honda zusammen. Der 68-jährige Krad-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 6 000 Euro.