Chemnitz: Neun Autoscheiben eingeschlagen

Am Donnerstagvormittag ist die Polizei zu mehreren eingeschlagenen Autoscheiben in die Parkstraße gerufen worden.

Unbekannte hatten zwischen 6 Uhr und 7 Uhr an acht Pkw (2x Ford, Kia, Seat, 2x Skoda, Seat, VW) jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen und in den Autos offenbar nach Brauchbarem gesucht. Angaben zum entstandenen Diebstahl- und Sachschaden liegen noch nicht vor.

In der Mühlenstraße schlug man in der Nacht zum Donnerstag ebenfalls eine Seitenscheibe eines Opel ein. Hier griffen sich die Täter eine Kamera im Wert von ca. 80 Euro. Am Opel entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann oder Beobachtungen gemacht hat, die mit den Straftaten in Zusammenhang stehen könnten, wendet sich bitte unter Telefon 0371 387-495808 an die Polizei in Chemnitz.