Chemnitz: Pkw gegen Krad – Biker verletzt

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Motorrad ist am Mittwochmorgen in Chemnitz ein 17-jähriger Kradfahrer verletzt worden.

Von der Peterstraße nach links auf die bevorrechtigte Dresdner Straße fuhr am Mittwoch früh, gegen 5.25 Uhr, der 26-jährige Fahrer eines VW. Dabei kollidierte der Pkw mit einem auf der Dresdner Straße fahrenden Leichtkraftrad Suzuki (Fahrer: 17).

Der Suzuki-Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6.000 Euro.