Chemnitz-Schönau: Schwerer Verkehrsunfall

An der Kreuzung Zwickauer Straße / Stelzendorfer Straße im Chemnitzer Ortsteil Schönau hat sich am Freitagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Der 72-jährige Fahrer eines Citroen bog am Freitag, gegen 11.20 Uhr, von der Zwickauer Straße nach links auf die Stelzendorfer Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten, in Richtung Stadtzentrum fahrenden, Motorrad Yamaha.

Der 24-jährige Motorradfahrer und seine 20-jährige Sozia wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzungen liegen noch keine Angaben vor.

Der Citroen-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Die Höhe des an den Fahrzeugen entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.