Chemnitz: Schwerer Unfall auf B 95

Bei einem schweren Crash auf der B 95 in Chemnitz in Höhe der Star-Tankstelle sind am Samstagnachmittag mehrere Menschen verletzt worden.

Ein auf der Leipziger Straße stadtauswärts fahrender VW Golf (Fahrer: 70) wechselte, am 30. Mai 2015, 13.30 Uhr, nach der Einmündung Louis-Otto-Straße vom rechten in den linken Fahrstreifen. Dabei kollidierte er mit dem, in dieser Spur, in gleicher Richtung fahrenden Seat Leon (Fahrer: 26). Der Seat wurde durch den Anstoß auf die Gegenfahrspur gedrückt, wo er mit einem entgegen kommenden VW Passat (Fahrer: 34) zusammenstieß.

Im Seat wurden Fahrer, Beifahrerin (21) und ein Säugling (2 Monate), im Passat, Fahrer und Kleinkind (3 Jahre) leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von 16.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar