Chemnitz-Sonnenberg: Crash auf Kreuzung

In der Nacht zum Samstag kam es auf der Kreuzung Hainstraße / Fürstenstraße zum Crash zwischen einem Renault und einem Skoda.

Offenbar hatte der 24-jährige Renault-Fahrer die Vorfahrt nicht beachtet. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Pkw war Schaden von insgesamt rund 5.500 Euro entstanden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar