Chemnitz – Stadt der Moderne? Über die Grundlagen eines guten Stadtmarketing

Am Dienstag, den 31. August 2010 lädt das Herbert-Wehner-Bildungswerk zu einem Vortrag ins Georg-Landgraf-Forum Chemnitz, Dresdner Str. 38. Beginn ist um 17:00 Uhr.

„Chemnitz – Stadt der Moderne“ – „Leipzig kommt!“, jetzt „Leipziger Freiheit“: Slogans – oder neu „Claims“ – die ins Ohr gehen. Doch reicht ein zugkräftiger Slogan allein aus, um im (nationalen) Städtewettbewerb eine gute Figur zu machen? Dr. Jens Kassner, der an der Entwicklung des Slogans „Chemnitz – Stadt der Moderne“ mitgewirkt hat, geht dieser Frage nach und beleuchtet das Thema „Stadtmarketing“ aus der Perspektive eines Insiders. Daran schließt sich eine Diskussion zum Thema an.

Weitere Informationen unter 0351-8040220 oder per Email an info@wehnerwerk.de. Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist Daniel Richter.

Das Herbert-Wehner-Bildungswerk bietet regelmäßig Veranstaltungen der politischen Bildung für alle Bürgerinnen und Bürger in ganz Sachsen. Mehr Informationen unter www.wehnerwerk.de

Mehr Veranstaltungstipps aus Ihrer Region finden Sie hier