Chemnitz-Stadtzentrum: Nach Kreuzung aufgefahren

Die Reichsstraße aus Richtung Annaberger Straße in Richtung Weststraße befuhren am Donnerstag, gegen 11.20 Uhr, ein Audi A 3 und ein Renault Kangoo.

Unmittelbar nach der Kreuzung Zwickauer Straße musste der Renault-Fahrer in Höhe einer Parkplatzzufahrt verkehrsbedingt abbremsen, woraufhin die nachfolgende Audi-Fahrerin auf den Kangoo auffuhr. Bei dem Unfall wurde der Renault-Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10 000 Euro.