Chemnitz stellt Schnelltests für Erzieher:innen zur Verfügung

Chemnitz-Seit dieser Woche stellt die Stadt Chemnitz Antigen-Schnelltest´s für Erzieher:innen in den kommunalen Kindertageseinrichtungen und Einrichtungen freier Träger zur Verfügung. Geplant sind insgesamt 2 Test´s, jeweils am Wochenanfang und am Wochenende.
Durchgeführt werden sollen diese von vorher geschultem Personal. Die Tests sind für die Erzieher:innen freiwillig. Bei Rückgang des Infektionsgeschehens soll nur noch  ein Test pro Woche  durchgeführt werden. Ziel der Maßnahme ist es, Infektionsketten frühzeitig zu erkennen und dementsprechend die Zahl der Infektionen zu begrenzen.