Chemnitz stylt sich

Chemnitz- Am 6. bis 7. September findet wieder Sachsens größtes Straßen-Modeevent statt- die Chemnitzer Modenächte. Dabei wird es 73 Modeschauen auf insgesamt 3 Laufstegen geben. Viele Modegeschäfte präsentieren die neuesten Trends.

Auch im dritten Jahr haben die Veranstalter wieder einige Veränderungen im Gepäck.

Als besonderes Highlight wird am Samstag die Fashion-Show von Bruno Banani auf dem Düsseldorfer Platz gezeigt.

In Kooperation mit Dietz Coiffeur wird es eine Charity-Spendenaktion geben. Die Friseure arbeiten den Besuchern für 4 Euro bunte Strähnen ins Haar. Der entstandene Erlös soll dem Lukas Stern e.V. zu Gute kommen.

Ein weiterer großer Programmpunkt befasst sich mit einer ganz neuen Thematik. Es wird in diesem Jahr auch Brautmodenschauen geben.

Über beide Tage wird es tolle Live-Musik in der Inneren Klosterstraße geben. Geshoppt werden kann am Freitag bis 22 Uhr und am Samstag bis 20 Uhr.