Chemnitz: Umbauarbeiten im DAStietz

Im Chemnitzer Kulturkaufhaus DAStietz wird in den kommenden Wochen und Monaten das Erdgeschoss umgestaltet.

Laut dem Wohnungsunternehmen GGG, das Eigentümer des Gebäudes ist, sollen drei neue Bereiche geschaffen werden.

So wird ein neuer Eingangstresen mit einem so genannten „News-Center“ entstehen, das mit Sitzmöglichkeiten zum Verweilen einladen soll.

Im gegenüberliegenden Bereich sollen einige Wände entfernt werden, um die Sicht auf die dahinter liegenden Geschäfte zu öffnen.

Auf der größeren Fläche werden eine kleine Bühne und Sitzgelegenheiten errichtet, die künftig für Veranstaltungen genutzt werden können.

Weiterhin wird im Zuge des Umbaus eine Spielecke für Kinder angelegt.

Die Arbeiten sollen laut GGG bis Ende August abgeschlossen sein.