Chemnitz verwandelte sich zum großen Kinder-Spieleparadies

Chemnitz – Am Samstag verwandelte sich die Chemnitzer Innenstadt in ein großes Kinder-Spieleparadies.

Bereits zum dritten Mal fand im Bereich der Rathhaus-Passagen, dem Rosenhof Chemnitz und der Galerie Roter Turm das Kinderfest „Charlie“ statt.

Bei über 30 Aktionen konnten sich Kinder jeden Alters in der Innenstadt austoben. Unter anderem konnten die Kleinen auf einen Kletterparcours steigen und sich beim Segway fahren ausprobieren.

Auch als Nachwuchsmoderatoren bewiesen junge Chemnitzer eine gute Figur. Am Stand vom CHEMNITZ FERNSEHEN gab es zahlreiche Kinder, die liebe Grüße an Verwandte und Freunde senden konnten. Die Videos dazu sind nun auf unserer Website unter https://www.sachsen-fernsehen.de/mediathek/kategorie/chemnitz-fernsehen/charlie-kinderfest/zu sehen.

Außerdem begleitete eine Kindermoderatorin das Kinderfest für CHEMNITZ FERNSEHEN und sendete regelmäßig Videos von verschiedenen Stationen über einen Livestream.