Chemnitz Wild-West

An diesem Wochenende findet die mittlerweile 15. Auflage des Indianerfestes im Stadtteil Altenhain statt.

Das Gelände des Pferdesportvereins Altenhain am Spitzberg ist dabei zwei Tage lang fest in der Hand von Cowboys und Indianern.

Neben stilechtem Wild-West-Ambiente können sich die Besucher beim Reiten, Goldwaschen oder Messerwerfen ausprobieren.

Das Fest beginnt am Samstag gegen 13 Uhr mit dem großen Umzug zur Tipiwiese.

Am Abend gibt es dann Lagerfeuer und indianische Tänze zu erleben.

Am Sonntag ist ab 11 Uhr wie tags zuvor ein breites Spektrum an Schaustellern und Vorführungen zu bestaunen.