Chemnitz-Zentrum: Ford Fiesta ausgeräumt

Unbekannte Täter drangen auf noch ungeklärte Art und Weise in der Nacht zum Samstag in einen an der Straße der Nationen abgestellten Ford Fiesta ein.

Sie entwendeten aus diesem eine Kamera, ein Navigationsgerät, eine geringe Menge Bargeld sowie persönliche Gegenstände. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf 255 Euro.

Anzeige wurde durch das Polizeirevier Mitte aufgenommen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung