Chemnitz-Zentrum: Frauentreffen?

Ein Ford, ein Peugeot und ein VW Golf fuhren in dieser Reihenfolge am Montag kurz vor 18.00 Uhr auf der Augustusburger Straße stadtauswärts.

An der Ampelkreuzung Augustusburger Straße / Zieschestraße mussten laut Polizei der Ford und der Peugeot bei Grün anhalten, weil ein vorausfahrendes Fahrzeug in die Rechtsabbiegespur wechseln wollte. Vermutlich erkannte die Golf-Fahrerin diese Situation zu spät und fuhr auf den Ford auf. Dieser wurde auf den Peugeot geschoben. Verletzt wurde niemand. Die Fahrzeugschäden werden auf insgesamt rund 6.000 Euro beziffert.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung