Chemnitz-Zentrum: In Autos eingebrochen

Zwei Autoeinbrüche sind der Polizei über die Nacht zum Mittwoch angezeigt worden.

In der Zieschestraße hatte jemand an einem VW Golf eine Seitenscheibe eingeschlagen und im Fahrzeuginneren nach Stehlens-wertem gesucht.

Ebenfalls eine Seitenscheibe eingeschlagen wurde an einem Ford, der kurz nach Mitternacht auf dem Parkplatz an der Johanniskirche stand. Auch hier wurde im Auto gewühlt, aber wie im ersten Fall nach bisherigem Stand nichts gestohlen. Der Sachschaden beziffert sich jeweils auf mehrere hundert Euro.