Chemnitz-Zentrum: Lkw nahm Pkw mit

Von der linken Fahrspur der August-Bebel-Straße auf die rechte wechselte am Montagmorgen der 26-jährige Fahrer eines Lkw.

Dabei stieß der Lkw gegen einen Citroen C4, der durch den Anstoß gedreht und von dem Lkw noch ein Stück vor sich her geschoben wurde.

Der 78-Jährige Pkw-Fahrer kam bei dem Unfall mit dem Schrecken davon. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar