Chemnitz-Zentrum: Mit Straßenbahn kollidiert

Der 49-jährige Fahrer eines Suzuki Swift befuhr am Donnerstag, gegen 23.10 Uhr, die Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof.

Am Johannisplatz missachtete er die vorgeschriebene Fahrtrichtung und bog aus der linken Geradeausspur nach links auf den Johannisplatz ab.

In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der CVAG, Linie 4, die in Richtung Hauptbahnhof fuhr. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 7.000 Euro.