Chemnitz: Zusammenstoß mit Bus – Kind schwer verletzt

Auf der Straße der Nationen aus Richtung Brückenstraße kommend bog am Montagmorgen im Chemnitzer Zentrum ein 52-Jähriger mit einem Kleintransporter Opel mit Anhänger nach links in ein Grundstück ab.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Linienbus, der in derselben Richtung die Busspur befuhr.

Bei dem Unfall wurden der 32-jährige Busfahrer leicht und ein dreijähriger Fahrgast schwer verletzt.

Der Schaden am Bus wird auf ca. 6.000 Euro, der am Opel auf ca. 2.000 Euro geschätzt.