Chemnitzer Boxer startet bei Internationalem Turnier

Der Deutsche Halbfliegengewichtsmeister Ronny Beblik vom Chemnitzer Boxclub geht am Donnerstag beim Internationalen Boxturnier in Korsika an den Start.

Der 18-Jährige konnte den Bundestrainer Helmut Ranze mit guten Leistungen beim Trainingslager in Hennef überzeugen. Beblik wird mit 11 weiteren Boxern des Deutschen Boxverbandes auf Gegner aus Kuba, China, Tunesien und natürlich aus dem Gastland Frankreich treffen. Seinen ersten Kampf wird der Chemnitzer gegen den französischen Meister Redouane Asloum führen. Mit Beblik ist nach Dahl bereits ein 2.Chemnitzer im deutschen Auswahlteam.