Chemnitzer Bücherbus offiziell übergeben

Seit Beginn des Jahres geöhrt er wieder zur Stadtbibliothek Chemnitz.

In den vergangenen 16 Jahren wurde der Bücherbus durch den Frauenverein FACT betrieben.
Nun soll er mit aktualisiertem Bestand und einem erweiterten bibliothekarischen Service seine Routen wieder aufnehmen.

Zum Service sollen vor allem bibliothekspädagogische Veranstaltungen gehören. Zukünftig fährt der Bus wieder nach seinem bewährten Tourenplan und soll somit in den kommenden Jahren für zahlreiche Stadtteile, Schulen sowie sozialen Einrichtungen einen mobilen Bibliotheksservice sicherstellen.