Chemnitzer Bürger kommen zu Wort

Die Bewohner des Stadtgebietes Chemnitz Süd-Ost sind morgen abend zu einer Einwohnerversammlung eingeladen.

Dabei informieren die Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig und die Dezernatsleiter über anstehende Projekte, unter anderem über das Grundschulnetz der Stadt und den Ausbau der B 174.

Daneben erhalten alle Anwesenden aber auch Gelegenheit, ihre Vorschläge, Fragen und Meinungen kund zu tun.

Die Veranstaltung beginnt 17.00 Uhr in der Aula der TU Chemnitz an der Erfenschlager Straße.

Eingeladen sind diesmal alle interessierten Bürger der Stadtteile Euba, Adelsberg, Kleinolbersdorf-Altenhain sowie Reichenhain, Erfenschlag, Einsiedel, Harthau und Klaffenbach.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung