Chemnitzer Ehepaar feiert 70. Hochzeitstag

Ein seltenes Jubiläum feiert am Freitag ein Ehepaar aus Chemnitz.

Hildegart und Walther Göhler können auf 70 gemeinsame ehejahre zurückblicken. Das Paar sieht seiner „Gnadenhochzeit“ aber gelassen entgegen. Im April 1915 wurde Hildegart Göhler in Limbach geboren und traf 16 Jahre später auf ihren zukünftigen Mann.

Interview: Hildegart und Walter Göhler

1938 heirateten Sie in ihrer Tanzschule und nach einem Jahr kam ihre Tochter zur Welt. Der Sohn folgte 17 Jahre später. Inzwischen gehören auch vier Urenkel und sogar eine zweijährige Ururenkelin zur Familie.

Das große Hobby ist für die beiden stets das Reisen gewesen, um so viel wie möglich von der Welt zu sehen. Auf die Frage wie sie denn die 70 Jahre Ehe empfunden haben gab es für die beiden nur eine Antwort.

Interview: Hildegart und Walter Göhler

Und einen guten Tipp was nötig ist um eine so lange Zeit verheiratet zu seine haben sie auch noch parat.

Interview: Hildgart und Walter Göhler