Chemnitzer FC drängt auf Wiedergutmachung

Der Chemnitzer FC trifft am Sonntag in der 3. Fußball-Liga zu Hause auf SC Fortuna Köln.

Nach der bitteren Derby-Niederlage gegen Aue streben die Himmelblauen nach Wiedergutmachung, vor allem bei ihren Fans.

Auch Trainer Karsten Heine ist mit der Schmach des letzten Heimspiels nicht zufrieden und erwartet am Sonntag einen Sieg auf dem heimischen Rasen.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Die Aufgabe gegen den Tabellennachbarn aus dem Rheinland wird nicht einfach, krankheitsbedingt fallen Christian Cappek, Tom Scheffel und Philip Türpitz aus.

Ebenfalls nicht auf dem Platz stehen wird Marc Endres, beim Abwehrchef wurde diese Woche eine Knochenhautentzündung im Sprunggelenk diagnostiziert.

Nun ist bei Trainer Karsten Heine Kreativität bei der Aufstellung seiner Mannschaft gefragt.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Anpfiff zum Spiel ist am Sonntag um 14 Uhr im Stadion an der Gellertstraße.