Chemnitzer FC empfängt VfB Stuttgart

Der Chemnitzer FC trifft nach dem 1:0 Sieg in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokal, in Runde 2 auf den VfB Stuttgart.

Die Auslosung am Samstagabend, bei der Steffi Jones (Organisationschefin der Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland) als Glücksfee aggierte, ergab folgende Paarungen :

TuS Koblenz gegen Hertha BSC   SC Victoria Hamburg gegen VfL Wolfsburg   Kickers Offenbach gegen  Borussia Dortmund  SV Elversberg gegen  1.FC Nürnberg  Chemnitzer FC gegen  VfL Stuttgart  Hallescher FC gegen  MSV Duisburg  Energie Cottbus gegen  FC Freiburg  FSV Frankfurt gegen  FC Schalke 04  Eintracht Frankfurt gegen  Hamburger SV  1.FC Köln gegen  TSV 1860 München  SpVgg Greuther Fürth gegen  FC Augsburg  Bor. Mönchengladbach gegen  Bayer Leverkusen  1899 Hoffenheim gegen  FC Ingolstadt 04  Alemania Aachen gegen  FSV Mainz 05  Bayern München gegen  Werder Bremen  1.FC Kaiserslautern gegen  Arminia Bielefeld
Die Spiele werden am 26. und 27. Oktober 2010 angepfiffen.

SACHSEN FERNSEHEN hat die Auslosung im Chemnitzer Turmbrauhaus gemeinsam mit dem Vorstand des Chemnitzer FC und den Fans verfolgt und Meinungen zur Auslosung eingeholt, unter anderem vom Trainer Gerd Schädlich und Kapitän Andreas Richter.

Mehr Informationen zum sportlichen Wochenende erfahren Sie am Montag ab 18.00 Uhr stündlich in der Drehscheibe Chemnitz.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar