Chemnitzer FC verpflichtet Pavel Dobry

Der Chemnitzer FC hat den Stürmer Pavel Dobry (1,87 m, 82 kg) verpflichtet. Der 34-jährige unterschrieb bei den Himmelblauen einen 1-Jahresvetrag.

Dobry spielte zuletzt seit 2007 beim Drittligisten SG Dynamo Dresden. Der Tscheche absolvierte für Dynamo Dresden, Holstein Kiel, den SC Paderborn 07 sowie den 1. FC Magdeburg bisher u. a. 66 Drittligaspiele (14 Tore) und 225 Regionalligaspiele, bei denen er 69 Mal als Torschütze erfolgreich war.

Chef-Trainer Gerd Schädlich zur Verpflichtung des Stürmers:
„Pavel ist ein erfahrener, technisch versierter und kopfballstarker Spieler. Mit ihm besitzen wir für unser Offensivspiel deutlich mehr Optionen. Zudem stachelt es den Konkurrenzkampf im Angriff weiter an.“

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar