Chemnitzer Filmnächte gehen in die zweite Runde

Nach der Premiere der Filmnächte auf dem Theaterplatz im vergangenen Jahr, soll nun diesen Sommer die Fortsetzung folgen.

Geplant ist das Open-Air-Spektakel vom 27.Juni bis zum 26.August und damit im gleichen Zeitraum, wie die Filmnächte in Dresden.

Zwar sind noch nicht alle Veranstaltungen für diese Zeit geplant, es soll aber während der acht Wochen jeden Tag Vorstellungen auf dem Theaterplatz in Chemnitz geben.

Dabei wolle man neben Kinofilmen auch wieder Konzerte anbieten, so der Veranstalter.

Das Programm wird in den nächsten Wochen zusammengestellt und soll dann im Mai veröffentlicht werden.

Zudem soll während des Veranstaltungszeitraumes auch das neuartige Tonsystem vom vergangenen Jahr erneut zum Einsatz kommen.

Das hatte sich in Sachen Lärmschutz für die Umgebung des Theaterplatzes gut bewährt.

Sucht ihr noch einen Sommerjob bei den Filmnächten? Dann gehts hier zur Bewerbung:

http://accounting.de.etix.com/chemnitz.accounting/default.aspx?ShortcutNewObject=true&ShortcutTemporaryObjectKey=14638184

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar