Chemnitzer Filmnächte zum kleinen Preis

Die ersten zehn Tage der Filmnächte auf dem Theaterplatz sind Geschichte, teilweise fanden sich über 1.000 Gäste bei dem erstmalig in Chemnitz stattfindenden Open-Air-Kino ein.

Ab Montag können Studenten, Schüler, Arbeitslose, Rentner, Chemnitz-Pass-Inhaber und Kinder bis 14 Jahre alle Filme für nur 3,50 Euro anschauen. Bisher kostete der Eintritt 7 Euro.

Die ermäßigten Tickets sind gegen Vorlage eines Nachweises an der Abendkasse verfügbar, nicht im Vorverkauf.

Die Filmnächte auf dem Theaterplatz in Chemnitz finden noch bis zum 21. August statt.

Homepage der Filmnächte Chemnitz: http://chemnitz.filmnaechte.de/

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar