„Chemnitzer Frühling“ endet mit positiver Bilanz

Die Messe Chemnitz konnte vom Freitag bis Sonntag mehr als 16.000 Besucher beim „Chemnitzer Frühling“ und der Gesundheitsmesse „Vital“ verzeichnen.

Bei Ersterem fand der Gartenfreund alles, was das Herz begehrt – eine Vielzahl an farbenfrohen Blumen und Pflanzen sowie eine große Auswahl an Saatgut für die kommende Saison.

Dazu gab es Tipps und Tricks, nicht nur zur optimalen Pflanzenpflege, sondern auch zu allen Fragen rund um geeignete Gartentechnik und passendes Zubehör. Da viele Messebesucher bald mit der Arbeit im eigenen Garten beginnen wollen, fand laut Messe die Veranstaltung genau zur richtigen Zeit statt.

Neben mehr als 200 Ausstellern waren auch Verbände und Vereine mit ihren Angeboten auf der Messe vertreten.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!