Chemnitzer Fußball Marathon

Der „24 Stunden Fußball Marathon“ findet auch in diesem Jahr statt.

Nach den guten Erfahrungen in den vergangenen 2 Jahren wollen die Schüler des Kepler Gymnasiums das Projekt ihrer Vorgänger weiterführen. Dabei stehen sich 2 Teams mit jeweils 20 Spielern auf dem Platz gegenüber. Bereits am Dienstagmorgen um 7.30 Uhr erfolgte der Anstoß für die erste 12-stündige Halbzeit. Da das Gymnasium nicht über eine Flutlichtanlage verfügt, sind die Organisatoren gezwungen das Turnier auf zwei Tage zu verteilen. Es wird also auch am Mittwoch noch kräftig getrippelt, geflankt und gepunktet.