Chemnitzer Jugend musiziert

Am Wochenende fällt in der Städtischen Musikschule Chemnitz im Haus auf dem Kaßberg der Startschuss für den diesjährigen und damit bereits 16. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“.

Wie Musikschuldirektor Manfred Läsche informierte, werden sich weit über 100 Teilnehmer den kritischen Ohren der Fachjurys stellen. Der Regionalwettbewerb findet am Samstag und am Sonntag jeweils von 09.30 bis 19.00 Uhr statt. Zudem sind alle Interessierten zum Preisträgerkonzert am 04. Februar eingeladen.

Weitere Infos zum Wettbewerb gibt es unter der Telefonnumer 0371/302289 oder im Internet unter http://www.musikschule-chemnitz.de