Chemnitzer Jugendaktionstag

Nach Angaben des Aktionsbündnisses Junges Chemnitz wird am kommenden Mittwoch in der Chemnitzer Innenstadt, rund ums Rathaus, der erste Jugendaktionstag stattfinden.

Die Organisatoren wollen damit ein deutliches Zeichen gegen Abwanderung und für ein buntes, selbstbestimmtes Leben in Chemnitz setzen. Der Jugendaktionstag wird basisdemokratisch von jungen Bürgerinnen und Bürgern organisiert und gestaltet. Auf 4 Bühnen werden von 15 bis 18 Uhr 25 lokale Bands und DJ s ihre Künste darbieten. Darüber hinaus wird in Diskussionen die Situation der Jugendlichen beleuchtet. Ergänzt wird das Programm durch Tanz-Darbietungen, Improvisationstheater und Vorträgen junger Chemnitzer Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Nähere Informationen zum Ablauf und Programm des Aktionsbündnisses gibt es unter www.junges-chemnitz.de  

Lust auf tolle Stimmung und coole Drinks, nicht nur am Wochenende – Veranstaltungen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar