Chemnitzer Meilenstein 2009

Die Schönherrfabrik wird mit dem Chemnitzer Meilenstein 2009 ausgezeichnet.

Der Preis des Marketing-Clubs Chemnitz gilt als Anerkennung für die Entwicklung des Gewerbe- und Handelsstandorts. Er wird bereits zum 12. Mal verliehen.

Gewürdigt werden damit in diesem Jahr die rund 110 vertretenen Unternehmen aus Chemnitz und Region, die für die Entwicklung dieses Standorts im Chemnitzer Norden verantwortlich sind. In dem gut 85.000 Quadratmeter großen Areal hat sich ein bunter Branchenmix mit inzwischen 800 Mitarbeitern angesiedelt.

Dazu gehören neben Industrieunternehmen, Handel und Gastronomie auch Schulungseinrichtungen, ein Sportstudio sowie Theater, Dienstleister und eine Kunstsammlung.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung