Chemnitzer Modell wird vorgestellt

Zahlreiche Chemnitzer haben am Mittwoch die Gelegenheit genutzt, sich über den Umbau des Bahnhofes zu informieren.

Im Rahmen von Führungen konnten sie die Umbauarbeiten vor Ort verfolgen. Dabei wurden sie über die Vereinigung von Straßenbahn- und Eisenbahnnetz informiert.

So sollen zukünftig Zugfahrer aus Burgstädt, Hainichen, Flöha und Mittweida direkt ins Stadtzentrum fahren können.

Außerdem konnten die Teilnehmer des Infotages die Bauarbeiten der neuen Außenfassade live miterleben.