Chemnitzer Nachtskaten beginnt wieder

Zum zweiten Mal in diesem Jahr gehen am Mittwochabend wieder Inlineskater in Chemnitz auf Tour.

Zu dem Nachtlauf werden etwa 500 Sportbegeisterte auf Rollen erwartet.
Beginn ist 19.50 Uhr am Rosenhof. Der Rundkurs führt diesmal bis nach Borna und über die Chemnitztalstraße wieder in Richtung Innenstadt. Insgesamt werden zwei Runden gefahren. Ziel ist gegen 22 Uhr wieder der Rosenhof. Entlang des Rundkurs kann es für den Verkehr zu Behinderungen kommen. Deshalb empfiehlt die Polizei, die Strecke weiträumig zu umfahren.